icon030 498 57 864

Bedienung und Wartung

• Die Haltung ist unkompliziert.

• Wassertemperaturen zwischen 15°-36° Celsius sind angemessen.

• 30° Celsius ist die optimale Wasseremperatur für Knabbererfolge der Fische durch Anregung des Stoffwechsels.

• Die gleich bleibende Temperatur ist mittels eines automatischen Beckenheizstabes gewährleistet.

• Sauerstoffzufuhr mittels Sprudelsteine ist gegeben.

• Die Fische eine Woche nach Einrichtung des Aquariums ins Wasser geben.

• Wasseraufbereitung ist durch den UV-Clearer und durch ein hochmodernenes Kreislauf-4-Filtersystem gewährleistet.

• Ihr Kunde kann sicher sein, seine Füße in frisches Wasser einzutauchen.

• Vor der Behandlung die Füße säubern, um das Gleichgewicht des Aquariums nicht zu stören.

• Filter alle 14 Tage reinigen.

• 30%iger Wasserwechsel alle 14 Tage ist empfehlenswert.

• Zusätzliche Fütterung am Abend durch entsprechendes Futter.